Leistungen

 

Kompletter Transparenzbericht der MDK-Prüfung 2018

(PDF-Dokument [117.4 KB])

MDK-Transparenzbericht_2018.pdf

 


 

Einen ambulanten Pflegedienst in Anspruch zu nehmen, bedeutet im ersten Moment, fremden Menschen zu vertrauen.

 

Deswegen möchten wir uns bei einem Erstgespräch vorstellen und Sie kennen lernen. Dabei entwickeln wir mit Ihnen, Ihren Angehörigen und unseren Betreuern ein auf Sie abgestimmtes Versorgungskonzept. Außerdem beraten wir Sie natürlich gerne auch zur Finanzierung.

 

 

Wir übernehmen Intensivpflegeleistungen bei folgenden Krankheitsbildern:

 

  • Apallisches Syndrom / Wachkoma
  • Schädel-Hirn-Trauma - z. B. nach schwerem Unfall 
  • Muskeldystrophie
  • Kyphoskoliose und Skoliose 
  • MultipleSklerose (MS) 
  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) 
  • Querschnittslähmung 
  • Lungenerkrankungen wie COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung)
  • Herzkreislauf Erkrankungen
  • Schwere Mehrfachbehinderungen

 

 

Unsere Leistungen:

 

  • Überleitung des Patienten vom Krankenhaus nach Hause
  • persönliche Assistenz
  • individuelle Intensivversorgung bis zu 24 h täglich
  • Heimbeatmungspflege
  • Versorgung tracheotomierter Patienten
  • Palliativpflege
  • Sozialpflegerische Maßnahmen, wie Unterstützung der Angehörigen in ihrer Pflegekompetenz, Unterstützung bei Fragen zu Krankenkassenleistungen und Behördengängen, etc.
  • Angehörigenschulungen
  • Reanimations-Schulung für Kinder und Erwachsene (MegaCode-Training)
  • Hilfestellung bei der Freizeitgestaltung oder Reiseplanung
  • Zusammenarbeit mit Kooperationsärzten / regelmäßige Facharztvisiten
  • Verhinderungspflege
  • 24 - Stunden Rufbereitschaft

 

Bitte sprechen Sie uns an, wenn wir etwas für Sie tun können. Über Kontakt sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

Ambulante Intensivpflege Franziska Lux UG
(haftungsbeschränkt)

Sudetenstraße 2a
63853 Mömlingen

Büro: 06022 - 2749 504
Fax: 06022 - 2749 510
Mail: info@aip-lux.de